Haus R

Im innenstadtnahen Regensburger Bezirk „Innerer Westen“ entstand ein Einfamilienhaus für eine Familie mit 5 Kindern auf zwei oberirdischen Geschossen.

Die Fassade spiegelt deutlich die innere Aufteilung des Gebäudes in die erdgeschossig gelegenen, öffentlicheren Nutzungen und die obergeschossig angeordneten, privaten Räume wieder. Im Erdgeschoss stellt sich das Gebäude nach außen mit einer dunklen Riemchenverkleidung im schmalen Langformat und im Obergeschoss mit einem feinen, hellen Putz dar.

Hier geht es zur Bewertung des Bauherren auf Houzz: